In den ersten sechs Monaten im Leben Deines Babys ist die Muttermilch oder die künstliche Säuglingsnahrung das Hauptnahrungsmittel. Früher, oder auch etwas später, zeigt Dein Baby Interesse daran, was sich so Mama und Papa in den Mund stecken und greift schon danach und ihr fragt Euch, was Euer Baby jetzt essen kann? Brei oder vielleicht doch vom Familientisch?

Als Fachkraft für babygeleitete Beikost beantwortete ich Dir unter anderem folgende Fragen:

  • wie sind die natürlichen Bedürfnisse von Deinem Baby?
  • wie sieht die gesunde Ernährung von Babys eigentlich aus?
  • welche Lebensmittel sind geeignet und welche nicht?
  • woran kann ich erkennen, dass mein Baby bereit für die feste Nahrung ist?
  • wie gestaltet sich der Übergang von der Milch zur festen Nahrung?
  • was ist ein Beikostfahrplan und was sagt dieser aus?

In diesem Workshop spreche ich über die breifreie Beikost, auch bekannt unter Baby led weaning (BLW). Hier geht es nicht um genaue Pläne, exakte Mengenangaben von bestimmten Lebensmitteln oder Breirezepte. Ich erzähle Euch, wie der Start der Beikost nach den Bedürfnissen Eures Babys beginnt und nicht nach einem festen Termin im Kalender.

Wo: Im Schanzenloft – Langenfelder Straße 43a | 22769 Hamburg

Wann:  Am Mittwoch, den 22.5.2019 von 14.30 Uhr bis 17 Uhr

Kosten: 40 Euro pro Person inkl. Snacks und Getränke und einem Skript

Eure Babys sind herzlich willkommen!

Anmeldung unter julia@sanft-begleitet.de oder das Kontaktformular